Vielseitig nutzbares Geschäftshaus in Mainzer Citylage

55116 Mainz, Haus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    5043
  • Objekttyp
  • Adresse
    55116 Mainz
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche
    255 m²
  • Grund­stücks­fläche
    156 m²
  • Nutzfläche
    17 m²
  • Vermietbare Fläche
    421 m²
  • Stellplätze
    1
  • Wohneinheiten
    15
  • Gewerbeeinheiten
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung
  • Baujahr
    1975
  • Zustand
    Gepflegt
  • Käufer­provision
    5,95% vom beurkundeten Kaufpreis inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.100.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz
  • Keller
  • Ölheizung

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Mario Koppius
  • Firma
    Koppius & Schwartz Immobilienmaklergesellschaft mbH
  • Adresse
    Adam-Karrillon-Str. 23
    55118 Mainz
  • E-Mail Zentrale
    info@koppius-schwartz.com
  • E-Mail Direkt
    mario.koppius@koppius-schwartz.com
  • Tel. Zentrale
    06131-212575
  • Tel. Durchwahl
    +49(6131) 212575
  • Fax
    06131212577
  • zum Kontaktformular

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr
    1975
  • Gültig bis
    23.11.2027
  • Befeuerungsart
    Ölheizung
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    156.00 kWh/(m²·a)
  • Endenergieverbrauch:
    156.00 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das 1971 als Appartement-Haus geplante Anwesen befindet sich in zentraler Lage von Mainz. Die Fußgängerzonen der Stadt sind nur wenige Schritte entfernt. Im Erdgeschoss befindet sich eine Salatbar, welche für 1.500 Euro im Monat vermietet ist. Der Mietvertrag läuft bis zum 30.04.2025 und verlängert sich um weitere 12 Monate, falls er nicht spätestens 6 Monate vor Ablauf gekündigt wird. In den 3 darüber liegenden Etagen sah die Planung jeweils 5 Appartements pro Etage vor. Alle 3 Etagen sind derzeit gewerblich genutzt. Der Mieter räumt die Fläche im Dezember 2017. Die in der Planung vorgesehenen Badezimmer, wurden teilweise zurückgebaut um die Anforderungen des Betriebsablaufs zu erfüllen. Um die ursprüngliche Planung des Gebäudes wieder zu nutzen, ist die Wiederherstellung der Badezimmer, sowie kleinerer Grundrissänderungen, unumgänglich. Die Wohnfläche pro Etage beträgt ca. 84m². Bei einer angedachten Quadratmetermiete in Höhe von 11,50 Euro lägen die Mieteinnahmen der Appartements bei rund 2.500 Euro im Monat. Der Eigentümer plante 1998 die Aufstockung des Gebäudes. Eine entsprechende Planung liegt uns vor. Zusätzlich wäre eine Schließung der Lücke zwischen dem hier zu verkaufenden Gebäude und dem Nachbargebäude eine weitere Option um Wohnraum zu schaffen. Gerade wegen der zentralen Lage handelt es sich hier um eine sehr spannende Kaufgelegenheit. Wer eine solide Kapitalanlage in der Landeshauptstadt sucht, wird mit diesem Objekt seine Freude haben. Gerade der Bedarf an Appartements in der Universitätsstadt, wird dafür sorgen, dass hier niemals Leerstand herrschen wird.

Lage

Mainz- eine traditionsreiche Stadt mit neuer Fassade – als Wohnadresse zunehmend gefragt.
Die Stadt ist in den letzten Jahrzehnten im Verbund mit Wiesbaden/ Frankfurt/ Darmstadt zu einem führenden Wirtschafts-, Kultur- und Medienzentrum herangewachsen. Landesregierung, Johannes Gutenberg-Universität, Klinikum, Max-Planck-Institut und das ZDF sind hier domiziliert. Daneben ist Mainz Sitz angesehener Verlage, Verbände und expansionsstarker Wirtschaftsbetriebe (Schott Glaswerke, Werner & Mertz, IBM u.v.a.) sowie vieler mittelständiger Handwerksfirmen, die von je her das Leistungsbild des modernen Mainz mitbestimmen.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen…

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®